ENDLICH – das Warten hat ein Ende!

Am vergangenen Samstag feierten wir die lang ersehnte Einweihung der R√§umlichkeiten an der Osningstra√üe 87. Es war eine tolle Feier mit unglaublich vielen G√§sten aus der Nachbarschaft, anderen Gemeinden, der Politik sowie unseren Vormietern. Das taten wir mit viel Gesang, auch mit …

» mehr...

SAVE THE DATE! Einweihungsfeier am 16. März 2019

Es ist soweit, oder besser: Wir sind soweit, dass wir eine offizielle Er√∂ffnungsfeier der Christusgemeinde machen k√∂nnen. Wir haben die R√§umlichkeiten in der Osningstra√üe 87, 33605 Bielefeld jetzt f√ľr uns und sind nicht mehr Untermieter. Wir k√∂nnen dies Geb√§ude auch in der …

» mehr...

DAS LICHT – Weiterf√ľhrende Links zur Weihnachtspredigt

Da es nahezu unm√∂glich ist, in einer Predigt ausgewogen √ľber komplexe Themen wie „Ist der Mensch gut oder schlecht?“ und „Nature vs. Nurture“ zu berichten, gibt es hier Quellen und weiterf√ľhrende Links, wo man sich selber ein Bild machen kann. Die meisten …

» mehr...

Weihnachtsgottesdienst am 23.12 um 15 Uhr

Herzliche Einladung zum Weihnachtsgottesdienst der Christusgemeinde Bielefeld Euch erwartet: Wundersch√∂ne Weihnachtsmusik Ein spannedes Weihnachtstheaterst√ľck Eine insperierende Predigt Kaffee und Kuchen Geschenke f√ľr die Kinder Wir freuen uns auf Euch!   Mehr Informationen findet ihr¬† auf Facbook   Wichtig am 24.12. haben wir …

» mehr...

Predigt: Ist Gott gut? (A. Pohl)

Andreas Pohl spricht √ľber seine Erfahrungen mit Gott im Leid. Wie k√∂nnen wir beurteilen ob Gott wirklich gut ist, oder ob er nur bei ausgew√§hlten Menschen gut ist? Ist es nicht unfair, dass einige Menschen widrigere Umst√§nde haben als andere? Wie kann …

» mehr...

Predigt: Der Heilige Geist – Teil 1 (H. Richert)

Diese Predigt ist der Beginn unserer Reihe zum Thema „Der Heilige Geist“. Diese Predigt dreht sich um den allerersten Vers in Bibel, in der der Geist Gottes auftaucht: „Die Erde aber war w√ľst und leer, und es lag Finsternis auf der Tiefe; …

» mehr...

Lieder: Alle Völker und Nationen

Wir haben mit dem Lobpreisteam der Gemeinde einige unser selbstgeschriebenen Lieder aufgenommen und ver√∂ffentlicht. Die Lieder gibts auf Spotify oder auf Youtube. Hier das neue Lied „Alle V√∂lker und Nationen“:

» mehr...

Besuch von Dr. Lalith und Hiranthi Mendis

Dr Lalith und seine Frau Hirnathi Mendis sind seit Jahren Freunde der Gemeinde und besuchen uns regelm√§√üig. Die haben eine Berufung f√ľr Gemeindebau und der Verk√ľndigung des Reiches Gottes zu gesellschaftlichen Verantwortungstr√§gern. In Sri Lanka sind unter Ihrer Leitung √ľber 60 Gemeinden …

» mehr...

Seminar: Das Digitalisierte Kind

Kinder in einer digitalisierten Welt sicher erziehen Kinder wachsen heute in einer stark digitalisierten Welt auf. Doch trotz aller Vorteile und Bequemlichkeit, die uns das digitale Zeitalter bietet, stehen viele Eltern vor der gro√üen Herausforderung, ihren Kindern Schutz und Sicherheit in der …

» mehr...

Predigt: Mit Begrenzungen umgehen (Die Tragik des Lebens 2)

‚ÄúEin Christentum, was immer nur ‚Äúh√∂her, schneller, weiter‚ÄĚ predigt, ist im Kern seines Wesens falsch und rebellisch gegen Gott‚ÄĚ Diese Aussage mag auf den ersten Blick etwas krass erscheinen. Aber bei genauerem Hinsehen finden wir in der Bibel eine Menge Stellen, die …

» mehr...

Ein Freund Gottes werden

Volker Hollmann predigt dar√ľber, wie wir eine echte Freundschaft mit Gott kultivieren k√∂nnen, die uns auch durch schwierige Zeiten hindurchtr√§gt. Wie kann ich ein Freund Gottes werden, was ist daf√ľr notwendig? Wie kann ich mein Leben ganz praktisch umgestalten, damit meine Freundschaft …

» mehr...

Predigt: Praktisches Gemeindeleben und Berufung

In dieser Predigt geht es darum, wie praktisches Gemeindeleben aussieht und in welchem Verh√§ltnis dazu die Berufung des Einzelnen steht. Praktisches Gemeindeleben kann sich nicht nur auf eine reine Sonntag-Gottesdienst-Kultur beschr√§nken. Wenn wir als Tempel Gottes tats√§chlich ein Licht in unserer Gesellschaft …

» mehr...

Predigt: Leben ist tragisch! (Die Tragik des Lebens 1)

‚ÄěDie Grundlage des menschlichen Lebens ist tragisch‚Äú ‚ÄďOswald Chambers Es hat ziemlich lange gedauert, bis ich die Tragweite dieser Aussage und auch ihren Wahrheitsgehalt begriffen habe. Aber diese Behauptung kann unsere Sicht auf die Welt komplett ver√§ndern und die Besch√§ftigung mit dieser …

» mehr...

Gottesdienst am 10.12.2017 Gastredner Volker Hollmann

Freund Gottes sein bzw. Freund Gottes werden. Wie Gott die Spanungsfelder in unserem Leben – Erfolg und Misserfolg, Anerkennung und Ablehnung, Gemeinschaft und Einsamkeit – nutzt und uns durchs Feuer gehen l√§sst, damit danach seine Liebe Platz findet in unserem Herzen und …

» mehr...